Psychologische Onlineberatung

Was bietet die Psychologische Onlineberatung?

Die Nutzung der  Psychologischen Onlineberatung kann vielleicht Ihr Weg sein. Sie wird von Klienten genutzt, die ohne großen Aufwand für eine gewisse Zeit Begleitung suchen.                                                   

Mögliche Themen der  Psychologischen Onlineberatung könnten sein:

Erziehungsberatung Online

Vielleicht zieht sich ihr Kind zurück und Sie verlieren immer mehr den Kontakt. Die Playstation  läuft ununterbrochen und es gibt kaum andere Interessen. Vielleicht geht Ihr Kind nicht mehr regelmäßig zur Schule? Oder Ihr Kind zeigt Symptome, wie zum Beispiel selbst verletzendes Verhalten oder Sie fürchten es könnte in die Sucht abgleiten. Die Schulnoten sind immer wieder Thema und es fehlt an „gesundem“ Antrieb? Hier kann die Onlineberatung der erste Schritt in die richtige Richtung sein.

Paarberatung  Online

Vielleicht ist es zu gegenseitigen Verletzungen gekommen und Sie wissen nicht, wie es jetzt weiter geht und ob Ihre Beziehung weiter bestehen kann.

Vielleicht nutzen Sie die Psychologischen Onlineberatung um:

  • Partnerschaftliche und sexuelle Probleme zu bewältigen
  • die Beziehungsfähigkeit zu verbessern
  • zu einer wertschätzenden Kommunikation zu gelangen
  • bei Trennung und Fragen zur Umgangsregelung

Weitere Themen der Psychologischen Onlineberatung könnten sein:

  • Depressives Erleben verringern
  • Entspannungsfähigkeit und Gelassenheit verbessern
  • Kompetenz im Umgang mit Gefühlen erhöhen
  • Essverhalten normalisieren
  • Selbstakzeptanz
  • Besserer Umgang mit Stresssituationen
  • Sozial kompetentes Verhalten erlernen
  • Schlafstörungen überwinden
  • Suchtverhalten verändern
  • Zwanghafte Gedanken und Handlungen bewältigen
  • Ängste überwinden
  • Mit körperlichen Krankheiten und Schmerzen umgehen lernen

Die Konfliktfelder sind so vielfältig wie wir Menschen.

Durch die zeitlich und räumliche Flexibilität ist diese Form der Beratung eine sehr effektive Möglichkeit, um schwierige Lebensaufgaben zu lösen. Ob es sich bei Ihrem Anliegen um den Beruf, der Familie oder den Freundeskreis handelt, jetzt ist immer der richtige Zeitpunkt.

So schnell zur Psychologischen Onlineberatung:

  1. Schritt / Anmeldung über das Kontaktformular
  • Bitte schreiben Sie ob Sie per Videokonferenz, per Telefon oder per e- mail Kontakt wünschen und wenn möglich ein paar Worte zur Problematik
  • Wie sollte die erste Rückmeldung aussehen? Möchten Sie zu einer bestimmten Zeit telefonisch kontaktiert werden oder doch besser per Mail?

  2. Schritt / Rückmeldung durch mich

  • Hier besprechen wir, welche Form der Begleitung Sie sich wünschen.
  • Wir vereinbaren einen Termin

  3. Schritt /  wir sorgen für einen ruhigen Raum

Das können Sie von mir erwarten:

  • Meine unterstützende und wertschätzende Grundhaltung begleitet Sie durch Krisen und gibt Sicherheit und Orientierung.
  • Unsere Beziehung können sie als echt und wertfrei erleben. Wir sehen uns an, wo Sie sich Veränderung wünschen.
  • Dann machen wir uns gemeinsam auf den Weg. Wir planen erste Schritte und schaffen die nötigen Voraussetzungen, dies alles in Ihrem Tempo.
  • Sie werden feststellen, dass es im Kontakt mit mir „menschelt“. Alle Gefühle sind willkommen und ein professioneller Blick kann Entlastung schaffen.
  • Um eine qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten, sind Supervisionen und die Mitwirkung in einer regionalen Arbeitsgruppe gegeben.
  • Wir klären im ersten Gespräch, ob diese Form der Beratung für Sie sinnvoll sein kann.

Vorteile der Psychologischen Onlineberatung

  • geringer Zeitaufwand
  • keine Fahrkosten
  • auf Wunsch Anonymität
  • kein Stau, keine Parkplatzsuche

Angebot:

  • Einzelberatung
  • Paarberatung
  • Familienberatung

Für wen ist die Psychologische Onlineberatung

  • Erwachsene
  • Jugendliche / Junge Erwachsene
  • Ältere Menschen

Grenzen der Psychologischen Onlineberatung

Die psychologische Onlineberatung ist keine Psychotherapie im Sinne des Psychotherapeutengesetzes. In Deutschland darf eine Psychotherapie nach deutscher Rechtsprechung nur in einem persönlichen Kontakt stattfinden.

Die psychologische Onlineberatung bietet nicht in allen Fällen eine ausreichende Unterstützung. Bei schwerwiegenden psychischen Problemen und akuten Krisen wenden Sie sich bitte an einen Psychotherapeuten in Ihrer Nähe.

Oder gehen Sie auf Notfallnummern, um sich zeitnah Hilfe zu suchen.

Wie kann die Psychologische Onlineberatung stattfinden?

  • per Videokonferenz (mit oder ohne Kamera)
  • per Telefon
  • per e-mail

Wie mache ich einen Termin?

Für eine Terminanfrage füllen Sie bitte mein Kontaktformular aus oder wenden Sie sich telefonisch an mich. Dazu rufen Sie mich in der Praxis an. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich nicht zu jeder Zeit sofort zu erreichen bin. Doch wenn Sie Ihre Telefonnummer hinterlassen, dann rufe ich Sie noch am gleichen Abend zurück.(bis 20:00 Uhr) Geben Sie bitte an, ob Sie per Videokonferenz, per Telefon oder per e-mail beraten werden möchten. Auch ob es für Sie wichtig ist, die Rückmeldung nur per e-mail zu bekommen. Wir verabreden dann gemeinsam eine Zeit, in welcher wir ohne Störung Kontakt haben.

Kontaktformular: http://psychotherapie-coaching.berlin/kontakt

Praxis: 030 474 803 84

Mobil: 0152 537 489 47                   

Was brauchen Sie für eine Psychologische Onlineberatung?

  • Computer mit Webcam oder Laptop (bei Bedarf kann die Kamera ausgeschalten werden)
  • oder Tablet
  • oder Smartphone oder normales Telefon
  • einen ruhigen Ort

Bitte beachten Sie, dass die Onlineberatung noch nicht von den Krankenkassen übernommen wird. Dies ist nur als Selbstzahler möglich.

Nach unserer Beratungsstunde (60 Minuten) erhalten Sie von mir eine Rechnung. Diese orientiert sich an der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GbüH)und wird Ihnen online zugestellt. Sie haben die Möglichkeit, per Überweisung oder per PayPal zu zahlen.

Ich freue mich darauf, Sie kennen zu lernen.